Parabolantenne

Mit einer Parabolantenne können Fernsehprogramme empfangen werden, die über einen erdnahen Satelliten erreichbar sind. Die Anbringung einer solchen Antenne durch den Mieter an der Hausfassade, auf dem Balkon oder Dach ist nur in Einzelfällen erlaubt. Hier bedarf es einer eingehenden Prüfung durch einen Rechtsanwalt, da hier eine Menge Faktoren eine Rolle spielen wie zum Beispiel die bereits vorhandenen Empfangsvorrichtungen oder besondere Eigenschaften in der Person des Mieters.




Info: Dieser Ratgeber ersetzt keine Rechtsberatung. Fragen Sie jetzt unsere Partneranwälte um Rat.