Bekannt aus:
Bild am Sonntag Süddeutsche Zeitung Bayerischer Rundfunk N24 Doku Gefördert durch: EFRE
Bild am Sonntag Süddeutsche Zeitung Bayerischer Rundfunk
Gefördert durch:

Modern, schnell, zuverlässig – Mieterschutz von MieterEngel

Bei allen Fragen rund um das Thema Mieten in Mannheim und ganz Deutschland sind Sie durch Mieterschutz von MieterEngel geschützt. Unsere Partneranwälte helfen Mietprobleme zu lösen, Abrechnungen zu prüfen, Verträge zu durchleuchten und unterstützen Sie Ihre Rechte als Mieter durchzusetzen.

MieterEngel garantiert Ihnen schnellstmögliche Hilfe zum günstigen Preis. Unsere Partneranwälte beraten Sie am Telefon oder per Email zu jedem Mietproblem.
Und – versprochen! – auf einen Beratungstermin müssen Sie in der Regel nie länger als 48 Stunden warten.

MieterEngel schützt Sie in ganz Deutschland. Unser innovatives Konzept richtet sich an alle Mieter. Unabhängig davon, wo Sie heute wohnen oder morgen hinziehen: Mit Mieterschutz von MieterEngel wohnt es sich sorgenfrei.

 

Hätten Sie’s gedacht?

Mit 327.000 Einwohnern ist Mannheim nach Stuttgart bereits die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Die Stadt hat zu Unrecht manchmal einen mittelmäßigen Ruf. Dabei bietet sie durchaus großstädtische Qualität. Mit 8,20 Euro pro Quadratmeter Mietpreis wohnt es sich verhältnismäßig günstig. Zum Vergleich: In Berlin zahlte man etwa 11,71 Euro pro Quadratmeter.

MIETPREIS EINSCHÄTZEN LASSEN

Das sind die teuersten Ecken von Mannheim


  1. Schwetzingerstadt/Oststadt
  2. Innenstadt/Jungbusch
  3. Lindenhof
  4. Neuostheim/Neuhermsheim
  5. Neckarstadt-Ost/Wohlgelegen
  1. Neckarstadt-West
  2. Gartenstadt
  3. Neckarau
  4. Käfertal
  5. Wallstadt

Im Gegensatz zu manchen anderen Städten wird in Mannheim noch kräftig gebaut. Die Nachfrage ist hoch, weil Mannheim das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Rhein-Neckar-Region ist. Aus der früheren Industriestadt ist eine Hochburg des Dienstleistungssektors geworden, auch viele IT- und Software-Unternehmen haben hier ihren Sitz. In Punkto Mietpreise gibt es mehrere Mannheims: Bei einer 60-m²-Wohnung liegt der durchschnittliche Preis in Mannheim zwischen 400 und 650 Euro. Günstigen Wohnraum gibt es vor allem im Arbeiter- und Studentenviertel Jungbusch: Hier gibt es eine 60-m²-Wohnung zwischen 400 und 600 Euro. Noch niedriger sind natürlich die Außenbezirke, etwa Schönau: Da gibt es denselben Raum bereits für 350 bis 500 Euro.

Auch in Mannheim gibt es edlere Viertel. Innenstadt zum Beispiel mit 11,03 Euro Miete pro Quadratmeter. Oder Schwetzingerstadt/Oststadt mit 11,15 EU/qm. Auch in Hafennähe gibt es exklusive Lofts: Für 100 m² zahlen Mieter 1.100 bis 1.500 Euro. Schicke Immobilien mit großer Wohnfläche existieren außerdem im kulturell geprägten Lindenhof in Zentrumsnähe. Je nach Lage zum Rheinufer schwanken die Preise hier. Doch die Immobilienblase (was viele Experten befürchten) hat sich auch in Mannheim gebildet. Beispiel der Mietpreis für 60qm-Wohnungen: Der Preis stieg von 6,89 (2011) auf 12,62 Euro (2017). Das ist fast eine Verdoppelung in fünf Jahren für diese begehrte Größe.



https://www.immobilienscout24.de/immobilienbewertung/immobilienpreise.html

JETZT ABSICHERN

Hätten Sie’s gedacht?

So teuer die kleineren Wohnungen in Mannheim sind, desto moderater stiegen die Preise für 100qm-Wohnungen, wo der Preis in fünf Jahren nur vergleichsweise moderat von 6,11 Euro auf 7,49 Euro anstieg.

JETZT ABSICHERN

Kündigung nach Drohung mit Geiselnahme rechtens

Eine Mannheimer Mieterin ließ ihrer Wut in einem Brief freien Lauf: “Ich lasse Sie kapern – Helfershelfer stehen mir zur Verfügung – Sie werden eine Geisel”, schrieb er an den Vermieter. Dem war das zu viel.

Der Vermieter kündigte, was vom Landgericht Mannheim bestätigt wurde. Die Androhung einer Geiselnahme stelle eine schwere schuldhafte Vertragsverletzung des Mieters dar.

Der Vermieter forderte die Mieterin auf, sich für diese Drohung bei ihm zu entschuldigen. Die Mieterin – sie hatte ursprünglich eine bessere Beheizung des Bads gefordert – lehnte ab. Also kündigte der Vermieter das Mietverhältnis fristlos.

JETZT ANWALT SPRECHEN

Mietrechtsstreitigkeiten müssen nicht vor Gericht enden!

JETZT ABSICHERN

Die Vorteile des Mieterschutzes von MieterEngel

Antworten auf alle Fragen

Bei MieterEngel sind Sie nicht Laufkundschaft, sondern Mitglied! Sie können sich, wann immer Sie wollen, mit Fragen oder Probleme zum Thema Mieten an uns wenden und einen Termin bei Ihrem Partneranwalt vereinbaren.


Schnelle Hilfe

Unser innovatives Konzept ermöglicht es, dass unsere Partnerawälte in Rekordzeit reagieren. Oft können Sie schon am selben Tag mit einem Partneranwalt sprechen. In der Regel innerhalb von 48 Stunden.


Ortsunabhängige Beratung

Wir wollen Ihnen lange Fahrtwege ersparen, weshalb unsere Partneranwälte telefonisch oder via Email Frage und Antwort stehen.


Günstig ohne Aufpreis

Mietprobleme kosten Nerven. Um wenigstens Ihren Geldbeutel zu schonen, müssen Sie für keine Beratungsleistungen unserer Partneranwälte extra bezahlen. Mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag ist alles abgedeckt.


Nebenkostenabrechnungs-Check inklusive

Unsere Partneranwälte übernehmen in jedem Jahr Ihrer Mitgliedschaft die Prüfung Ihrer Nebenkostenabrechnung für Sie.


Ob Leipzig, Berlin oder MünchenMieterschutz von MieterEngel können Sie überall in Deutschland nutzen!