Bekannt aus:
Bild am Sonntag Süddeutsche Zeitung Bayerischer Rundfunk N24 Doku Gefördert durch: EFRE
Bild am Sonntag Süddeutsche Zeitung Bayerischer Rundfunk
Gefördert durch:

Bei welchen Problemen kann ein Anwalt für Mietrecht in Berlin helfen?

Zwischen Einzug und Auszug kann es aus den unterschiedlichsten Gründen zu Konflikten zwischen Mieter und Vermieter kommen. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht kann Mieter bei der Lösung von mietrechtlichen Problemen unterstützen.


1. Nebenkosten

Nebenkostenabrechnung prüfen und gegen Fehler in der Abrechnung Widerspruch einlegen.

2. Kaution

Kautionsvereinbarung prüfen lassen und Kautionszahlung nach Auszug vom Vermieter zurückholen.

3. Schönheitsreparaturen

Vereinbarungen zu Schönheitsreparaturen und Renovieren im Mietvertrag prüfen.

4. Mieterhöhung

Wirksamkeit des Mieterhöhungsverlangen prüfen und Härteeinwand einlegen.

5. Kündigung

Kündigung des Mietvertrages vornehmen oder Wirksamkeit einer erhaltenen Kündigung prüfen.

6. Mängel

Mängelrüge und Mietminderung wegen Mängeln (z.B. Schimmel, Baulärm) vornehmen.

Schimmel, Eigenbedarfskündigungen und Fehler in der Nebenkostenabrechnung zählen zu den häufigsten Mietproblemen in Berlin. Ein Anwalt für Mietrecht kann Mieter jedoch auch bei Schwierigkeiten mit Nachbarn, Fragen zur Haustierhaltung oder Untervermietung der Wohnung beratend zur Seite stehen.

Frage zum Mietrecht in Berlin?

Unsere Partneranwälte können auch Sie unterstützen. Schildern Sie uns Ihr mietrechtliches Problem und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

KOSTENLOSEN RÜCKRUF VEREINBAREN


Welche Dienstleistungen bietet ein Anwalt für Mietrecht in Berlin?

Ein Anwalt für Mietrecht hat die Aufgabe, den Mietparteien zu ihrem Recht zu verhelfen. Er kann Mieter oder Vermieter beraten, vertreten oder zwischen den Vertragspartnern vermittelnd tätig werden. Sobald ein Mieter einen Rechtsanwalt für Mietrecht in Berlin beauftragt, wird er zum Mandanten des Anwalts.

Typische Aufgaben, die der Anwalt für Mietrecht für seine Mandanten übernehmen kann sind:

 Außergerichtliche Beratung
 Prüfungen von Abrechnungen
 Prüfen und Aufsetzen von Verträgen
 Schriftverkehr im Namen des Mandanten
 Vertretung vor Gericht
 Verfassen von Gutachten
 Mediation (Streitschlichten)


Was kostet ein Anwalt für Mietrecht in Berlin?

Ein Rechtsanwalt für Mietrecht hat mehrere Möglichkeiten seine Leistung dem Mandanten in Rechnung zu stellen. Er kann vorab ein Festpreis für die Beratung festlegen (Honorarvereinbarung), oder entsprechend des Streitwerts abrechnen (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz).

Für MieterEngel-Mitglieder ist die Beratung zu jedem mietrechtlichen Problem in der Mitgliedschaft enthalten.

Wollen Sie beispielsweise mit Hilfe eines Rechtsanwalts für Mietrecht Ihre Kaution in Höhe von 2400 Euro zurückfordern, so kann der Anwalt laut Rechtsanwaltsvergütungsgesetz 334,75 Euro für diese Aufgabe verlangen. Bei MieterEngel ist die Beratung durch unsere auf Mietrecht spezialisierten Anwälte durch einen Jahresbeitrag von nur 79 Euro abgedeckt.

Ärger mit dem Vermieter in Berlin?

Hinterlassen Sie uns Ihren Kontakt und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

KOSTENLOSEN RÜCKRUF VEREINBAREN


Wo gibt es Anwälte für Mietrecht in Berlin?

85% der Berliner sind Mieter, wie aus einer Statistik der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hervorgeht. Kaum verwunderlich also, dass es in jedem der zwölf Berliner Bezirke eine Vielzahl von Anwälten für Mietrecht gibt.

Wer in Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Tempelhof-Schöneberg, Lichtenberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Marzahn-Hellersdorf, Pankow, Steglitz-Zehlendorf, Reinickendorf, Spandau oder Treptow-Köpenick einen Rechtsanwalt für Mietrecht sucht, hat die Qual der Wahl.

MieterEngel macht Ihnen die Entscheidung, welcher Anwalt für Mietrecht der Richtige für Ihr Anliegen ist, leicht. Wir kooperieren mit einem deutschlandweiten Netzwerk von ausgewählten Anwälten, die alle über einen großen Erfahrungsschatz in Mietrechtsangelegenheiten verfügen.

Für eine Beratung brauchen Sie weder Ihren Stadtteil, noch Ihre Wohnung zu verlassen: Antworten von MieterEngel-Partneranwälten erhalten Sie telefonisch, oder schriftlich über unser Kundenportal.


Das sagen unsere Mitglieder

Gesamtbewertung 
„Ich habe meinen Mietvertrag prüfen lassen und musste weder streichen, noch etwas anderes tun. Durch die Prüfung habe ich Zeit und Geld gespart.
Susanne J., Mitglied seit 2016
„Wir hatten die Kündigung schon geschrieben und durch das Gespräch mit dem Anwalt hatten wir dann auch den Mut fristlos zu kündigen.“
Susanne E., Mitglied seit 2019 Zum Erfahrungsbericht

Ob Leipzig, Köln oder MünchenMieterschutz von MieterEngel können Sie überall in Deutschland nutzen!