Bekannt aus:
Bild am Sonntag Süddeutsche Zeitung Bayerischer Rundfunk N24 Doku Gefördert durch: EFRE
Bild am Sonntag Süddeutsche Zeitung Bayerischer Rundfunk
Gefördert durch:

MieterEngel ist der digitale Mieterschutz-Club

Wer Mieterschutz hat, wohnt sorgenfrei. Deshalb bietet MieterEngel modernen Mieterschutz für alle Mieter. Ganz egal, wo in Deutschland Sie wohnen.

Mit Mieterschutz von MieterEngel können Sie Ihre Mietrecht-Probleme schnell, rechtssicher und kostengünstig lösen. Für die Beratung nutzen unsere Partneranwälte moderne Kommunikationsmittel, um Ihnen lange Fahrtwege und Wartezeiten vor Ort zu ersparen.

Mit unseren erfahrenen Partneranwälten haben Sie jederzeit eine zuverlässige Rechtsberatung an Ihrer Seite. Unsere Partneranwälte beraten Sie zu allen Fragen vom Einzug bis zum Auszug, vom Mieterhöhung bis zur Kündigung, und das zum günstigen Jahrestarif. Garantiert ohne versteckte Extrakosten.

 

Hätten Sie’s gedacht?

In Hamburg sind die Mieten bei Neuvermietungen heute rund 50% höher, als noch vor 10 Jahren. Die Mieten sind damit dreimal so schnell gestiegen, wie die allgemeinen Lebenshaltungskosten.

JETZT MIETHÖHE PRÜFEN

In welchen Vierteln sind die Mieten in Hamburg am höchsten?

  1. Harvestehude
  2. Hamburg-Altstadt
  3. HafenCity
  4. Rotherbaum
  5. Uhlenhorst
  1. Neustadt
  2. Hammerbrook
  3. Hoheluft-Ost
  4. St. Pauli
  5. Winterhude
https://www.immobilienscout24.de/immobilienbewertung/immobilienpreise.htm

Im sogenannten Mietspiegel-Index, der die Nettokaltmieten von Wohnungen mit einer Fläche von 65 Quadratmetern in mittlerer Lage vergleicht, belegt Hamburg Platz 15. Die Preissteigerung liegt während der letzten fünf Jahre liegt über 13 Prozent. Wohnungen, die für weniger als zehn Euro je Quadratmeter zu haben sind, finden sich fast nur noch südlich der Elbe.



https://www.immobilienscout24.de/immobilienbewertung/immobilienpreise.htm

JETZT ABSICHERN

Hätten Sie’s gedacht?

In Deutschland werden jährlich hunderttausende Mietrechtsstreitigkeiten vor Gericht ausgetragen. Dank Mieterschutz von MieterEngel können 97% unserer Mitglieder ihre Mietprobleme außergerichtlich lösen.

JETZT SCHÜTZEN

Darüber streiten Mieter und Vermieter in Hamburg

Wie in ganz Deutschland drehen sich die meisten Streitigkeiten in Hamburg um Wohnungsmängel, Fragen der allgemeinen Wohnungsnutzung, Betriebskosten, Kündigung, Mietkaution oder Mieterhöhungen.

Milieubedingt gibt es jedoch auch kuriosere Gründe für Auseinandersetzungen. Eine Mieterin fühlte sich durch die provokativ gekleideten Besucher eines nahegelegenen Sadomaso-Etablissements derart gestört, dass sie nicht länger bereit war die volle Miete zu bezahlen.

Das Gericht jedoch gab der Minderungsforderung der Frau nicht statt. Der Eingang des Lokals war einige Meter vom Eingang des Wohnhauses gelegen, weshalb der Vermieter nicht für das zufällige Zusammentreffen von Lokalbesuchern und Mieterin haftbar gemacht werden könne (AG Hamburg-Mitte, AZ. 49 C 474/05).

Mietrechtsstreitigkeiten müssen nicht vor Gericht enden!

JETZT ABSICHERN

Ihre Vorteile bei MieterEngel im Überblick

1. Sie erhalten schnelle Hilfe

Im Streitfall dürfen Sie nicht auf Halbwissen aus dem Internet vertrauen. Rechtssichere Beratung vom Fachmann muss sein. Bei MieterEngel können Sie Ihr Mietproblem innerhalb von 48 Stunden mit einem unserer Partneranwälte besprechen.


2. Sie sind in allen Mietrechtsangelegenheiten abgesichert

Zwischen Einzug und Auszug kann es aus den unterschiedlichsten Gründen zu Streitigkeiten mit dem Vermieter kommen. Mieterhöhung, Nebenkosten, Wasserschaden – im schlimmsten Fall droht die fristlose Kündigung. Unsere Partneranwälte beraten Sie zu allen Fragen rund um das Thema Mieten.


3. Sie werden ohne Wartezeiten beraten

Unsere Partneranwälte nutzen moderne Kommunikationswege, um Ihnen Fahrtwege und lange Wartezeiten zu ersparen. Unsere Partneranwälte beraten Sie telefonisch, oder auf Wunsch schriftlich über unsere Software.


4. Sie erhalten einen flexiblen Wunschtermin

Die Rechtsberatung durch unsere Partneranwälte erfolgt übers Telefon oder schriftlich. Egal ob, gemütlich von der Couch aus, in der Mittagspause oder im Bus – wir richten uns bei der Terminvergabe nach Ihrem Kalender!


Kostenlose Hilfe für Ihre Mietprobleme!

Melden Sie sich mit wenigen Klicks in unserem kostenlosen Login-Bereich an und downloaden Sie hilfreiche Musterschreiben und praktische Checklisten zu allen wichtigen Mietrechtstehmen.

GRATIS KONTO ERSTELLEN

Hamburger Mieterschutz mit Sofort-Hilfe

In Hamburg ist es nicht leicht, gute und erfahrene Rechtsanwälte für Mietrecht zu finden! Wir wissen, wovon wir reden! Denn wir haben uns für Hamburger Mieter und Mieter in ganz Deutschland auf die Suche begeben. Die Suche war mühselig, doch wir sind fündig geworden! Heute haben wir deutschlandweit viele Partneranwälte verteilt, die sich durch besondere Kenntnisse im Mietrecht und einen freundlichen Kundenumgang zertifiziert haben. Diese stehen Ihnen für mietrechtliche Fragen und Probleme zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Telefontermin – in der Regel schon innerhalb der nächsten 48 Stunden! So können Sie akute Probleme schnell aus dem Weg schaffen!

Partneranwälte bei MieterEngel

Bei MieterEngel beraten Sie ausschließlich ausgewählte und geprüfte Rechtsanwälte. Wenn Sie Mitglied werden, bekommen Sie einen persönlichen Mietrechtsanwalt zugeteilt, der Sie zu allen Fragen rund ums Mietrecht berät. Unsere Partneranwälte werden auf Wissen und Kundenumgang geprüft. Zudem werden sie von unserem Zahlungsanbieter auf Lizenzen geprüft. Wir möchten Hamburger Mietern verständliche Empfehlungen an die Hand geben und keine lange Liste von juristischen Klauseln. Alle mit uns zusammen arbeitenden Rechtsanwälte haben mindestens 5 Jahre Erfahrung im Mietrecht. 75% von Ihnen haben einen Doktortitel oder sind Fachanwälte.

Die hohe Qualität der Beratungsleistungen durch unsere Partneranwälte können wir Hamburger Mietern nur deshalb gewährleisten, weil wir auf Vor-Ort-Beratungsstellen verzichten und das eingesparte Geld lieber in die Auswahl unserer Partneranwälte stecken. Unser Online-Modell bietet Hamburger Mietern außerdem Rechtsberatung zur richtigen Zeit ohne Stress und Wartezeiten. Bei uns bekommen Sie in der Regel schon innerhalb von 48 Stunden eine klare Antwort.

Hamburg, meine Hansestadt!

Christian Kahl
Elbphilarmonie
Christian Kahl
Speicherstadt
Elizabeth Katsch
Reeperbahn

Mehr Mieterschutz heißt mehr Freizeit für Hamburger Mieter

Jetzt heißt’s: Wartezeiten sparen und die Heimat erkunden!

Die Hansestadt Hamburg ist nicht nur im Sommer eine richtige Perle. Spaziergänge durch die Stadt lohnen sich sowohl im Sommer als auch im Winter. Am Jungfernstieg und der Binnenalster, am Rathausplatz und der berühmten Speicherstadt gibt es eine Menge zu sehen und für jeden Geschmack das richtige Restaurant für ein kleines Päuschen.

Geschichtsliebhaber sollten sich einen Besuch der St. Michaeliskirche, der historischen Deichstraße und des alten Elbtunnels in Hamburg nicht entgehen lassen. Wer seine Freizeit lieber an der frischen Luft verbringt, ist im Stadtpark Hamburg im Bezirk Winterhude richtig. Der riesige Park beherbergt nicht nur viele Biergärten, sondern auch ein Freibad und eine Minigolfanlage. Außerdem finden Hamburger Mieter und Besucher im Stadtpark auch Hamburgs einzige Open-Air-Bühne, die im Sommer fast täglich mit einem bunten Veranstaltungsprogramm lockt.

Ihr wollt Hamburg von ganz oben sehen? Dann probiert’s doch mal bei diesen Adressen: Dockland und Altoner Balkon – von hier aus hat man einen weitläufigen Blick über den Hamburger Hafen. Wer lieber die Innenstadt sehen will, hat vom Michel (Hauptkirche Sankt Michaelis) aus die beste Sicht. Am Abend bietet Hamburg ein breites Spektrum an Bars und Clubs für Feierlustige. Die Szenebars im Hamburger Schanzenviertel, die Skylinebar 20up nahe der Reeperbahn und natürlich die Reeperbahn selbst sind nur einige empfehlenswerte Locations Hamburgs.

Sie haben eine dringende Frage?

Anmelden und Rechtsrat vom Anwalt erhalten – für nur 79 Euro pro Jahr.

Hamburger Mieten sind kein Zuckerschlecken

Hamburgs Vielfältigkeit spiegelt sich auch auf dem Hamburger Wohnungsmarkt wieder. Neben noblen und sehr teuren Wohnungen im Treppenviertel Blankenese und weniger noblen aber immer noch sehr teuren Wohnungen im Schanzenviertel, findet man in den Arbeiterquatieren in Wilhelmsburg auch Wohnungen zum kleineren Preis. Hier ein kurzer Überblick: In Hamburg leben um die 1,8 Millionen Menschen. Darauf kommen in Hamburg um die 700 Tausend Mietwohnungen. Die Durchschnittsmiete lag im Jahr 2015 bei 10,23 € nettokalt.

Die höchsten Mieten findet man in Hamburg in folgenden Stadtteilen: HafenCity, Altstadt (West) und Speicherstadt. Hier kosten die Mieten im Durchschnitt 15,75 € pro Quadratmeter. Die Wohnhäuser liegen zum Großteil auf dem Wasser, sind eher modern gehalten und umgeben von einer Vielzahl an Geschäften und Restaurants. Gerade in diesen Vierteln sind durch die Stadtverwaltung Hamburg noch eine Menge Neubauten mit vielen neuen Wohnungen in Planung. Auch teuer ist’s im an der Außenalster gelegenen Gebiet Rotherbaum Ost und Harvestehude Ost. Der Quadratmeter kostet hier 14,50 €.
Vor allem Hamburger Mieter der jüngeren Generationen zieht es immer mehr zur Schanze und das angrenzende Karoviertel. Hier gibt es neben vielen kleinen Szeneläden für jeden Geschmack die passende Bar. Die steigende Beliebtheit macht sich leider auch in den Mieten bemerkbar. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis liegt hier bei 11,48 € – für den jungen Studenten oft nicht bezahlbar!

Die günstigsten Mieten finden Wohnungssuchende in Hamburg hier: In der Großwohnsiedlung am Mümmelmannsberg, in Finkenwerder, Neuenfelde, Seehof, Cranz, Neugraben-Fischbek und Hausbruch. In diesen Stadtteilen gibt es Wohnraum für wenig Geld. Der Quadratmeterpreis liegt bei um die 7,60 € pro Quadratmeter. Zentrumsnah sind diese Gebiete zwar nicht. Sie liegen fast alle im südlichen Teil Hamburgs unterhalb der Elbe. Einen Pluspunkt gibt es dennoch für die sehr niedrige Kriminalitätsrate in diesen Teilen der Stadt. Diese ist in Hamburg vor allem im Stadtinnern in den Bezirken St. Pauli und St. Georg immens hoch.

Wo gibt es Mieterschutz durch MieterEngel in Hamburg?

  • Hamburg-Mitte:
    Hamburg-Altstadt, Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamm, Hammerbrook, Horn, Kleiner Grasbrook, Neustadt, Neuwerk (Exklave), Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, Steinwerder, Veddel, Waltershof, Wilhelmsburg
  • Hamburg Altona:
    Altona-Altstadt, Altona-Nord, Bahrenfeld, Blankenese, Groß Flottbek, Iserbrook, Lurup, Nienstedten, Osdorf, Othmarschen, Ottensen, Rissen, Sternschanze, Sülldorf
  • Hamburg Eimsbüttel:
    Eidelstedt, Eimsbüttel, Harvestehude, Hoheluft-West, Lokstedt, Niendorf, Rotherbaum, Schnelsen, Stellingen
  • Hamburg-Nord:
    Alsterdorf, Barmbek-Nord, Barmbek-Süd, Dulsberg, Eppendorf, Fuhlsbüttel, Groß Borstel, Hohenfelde, Hoheluft-Ost, Langenhorn, Ohlsdorf, Uhlenhorst, Winterhude
  • Hamburg Wandsbek:
    Bergstedt, Bramfeld, Duvenstedt, Eilbek, Farmsen-Berne, Hummelsbüttel, Jenfeld, Lemsahl-Mellingstedt, Marienthal, Poppenbüttel, Rahlstedt, Sasel, Steilshoop, Tonndorf, Volksdorf, Wandsbek, Wellingsbüttel, Wohldorf-Ohlstedt
  • Hamburg Bergedorf:
    Allermöhe, Altengamme, Bergedorf, Billwerder, Curslack, Kirchwerder, Lohbrügge, Moorfleet, Neuallermöhe, Neuengamme, Ochsenwerder, Reitbrook, Spadenland, Tatenberg
  • Hamburg Harburg:
    Altenwerder, Cranz, Eißendorf, Francop, Gut Moor, Harburg, Hausbruch, Heimfeld, Langenbek, Marmstorf, Moorburg, Neuenfelde, Neugraben-Fischbek, Neuland, Rönneburg, Sinstorf, Wilstorf

Ob Berlin, München oder DüsseldorfMieterschutz von MieterEngel können Sie überall in Deutschland nutzen!